Account-basiertes Ticketing in Michigan, USA

The Rapid setzt auf neueste INIT-Technologie

Karlsruhe/Chesapeake, April 2016.

Das Verkehrsunterunternehmen The Rapid hat INIT mit der Implementierung eines E-Ticketingsystems in der Metropolregion Grand Rapids, Michigan beauftragt. Die Einführung des Account-basierten Ticketingsystems, das neben Smartcards auch auf mobile Tickets setzt, wird die Servicequalität im Linienverkehr von Rapid verbessern. Dazu werden die Fahrzeuge mit dem Fahrgastterminal PROXmobil3 ausgerüstet, das zahlreiche Bezahlformen akzeptiert. Zunächst kommen Smartcards zum Einsatz, später wird auch der Einsatz von mobilen Tickets und das Bezahlen mit Kreditkarten nach dem EMV Standard möglich sein.

Init Logo

IVU liefert Planungssystem für Purple Line Bangkok

Gesamte Planung von Fahrzeugen und Personal mit Standardlösung IVU.rail

Berlin, 6. April 2016 – Nur noch wenige Monate bis zum Betriebsstart der neuen Metro in Bangkok. Damit alles reibungslos funktioniert, wenn im August erstmals Passagiere in einen der modernen Züge steigen, beginnt die Betreibergesellschaft Bangkok Expressway and Metro Public Company Limited (BEM) bereits jetzt mit den Planungen. Dafür setzt sie auf das integrierte Standardsystem IVU.rail vom Berliner IT-Spezialisten IVU Traffic Technologies AG.

IVU Logo

IVU-Software für Großraum Paris

STIF bestellt IVU.plan für die Verwaltung und Nachverfolgung ihres Angebots

Berlin, 22. März 2016 – Seit Jahren wächst das Fahrgastaufkommen im öffentlichen Verkehr in der Region Paris beständig. Das Syndicat des transport d’Île-de-France (STIF) setzt nun auf IVU.plan von der Berliner IVU Traffic Technologies AG, um das Angebot an den Transportbedarf anzupassen und statistisch auszuwerten.

IVU Logo

Neues Vorstandmitglied bei der init AG

Karlsruhe, März 2016.

Nach einer internen Umstrukturierung hat der Aufsichtsrat der init innovation in traffic systems AG einstimmig Herrn Dipl.-Ing. (FH) Matthias Kühn mit Wirkung zum 01.04.2016 zum weiteren Vorstandsmitglied der init AG bestellt.

Init Logo

INIT erhält Großauftrag aus Nordamerika

Projekt für ein regionales E-Ticketing- und Zahlungssystem in Tampa, Florida

Karlsruhe/Chesapeake, März 2016.

INIT´s US-Tochtergesellschaft hat einen neuen Großauftrag erhalten. Die Hillsborough Area Regional Transit Authority (HART), federführende Organisation der lokalen Regional Working Group (RWG) in Tampa, Florida, hat an INIT Inc. den Auftrag für ein regionales E-Ticketing- und Zahlungssystem vergeben. Die RWG besteht aus acht Nahverkehrsgesellschaften der Bezirke Hillsborough, Pinellas, Citrus, Hernando, Manatee, Pasco, Polk und Sarasota. Projektpartner sind unter anderem die TBARTA (Tampa Bay Area Regional Transportation Authority) und das FDOT (Florida Department of Transportation). Das Projekt mit einem Volumen von mehr als 10 Mio. USD beginnt sofort im Rahmen eines Kick-off Meetings und endet 2018.

Init Logo

IVU AG veröffentlicht Geschäftsbericht 2015

Umsatz, Rohergebnis und EBIT legen kräftig zu

Berlin, 18. März 2016 – Die IVU Traffic Technologies AG blickt erneut auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr zurück. Der Umsatz steigt 2015 stark um 10,9 Mio. € auf 58,1 Mio. €. Das Rohergebnis wächst um 8 % auf 40,1 Mio. €. Das Betriebsergebnis (EBIT) legt um 12 % auf 4,9 Mio. € zu.

IVU Logo